Es ist verboten den Wald beispielsweise mit einem Quad zu befahren. Foto: Grispb/stock.adobe.com

Quadfahren im Wald erlaubt?

Wir ärgern uns darüber, dass ortsfremde Personen mit ihren Quads bzw. Motorrädern rücksichtslos durch unseren Wald fahren. Sie bleiben nicht auf den Wegen, fahren oft quer durch die Bestände. Ist das Fahren im Wald erlaubt?

Antwort von Heinrich Barkmeyer, Wald und Holz NRW: Der Wald darf von jedermann betreten werden. Dies bezieht sich allerdings nur auf Erholungsuchende, die den Wald zu diesem Zweck nutzen. Neben Spaziergängern haben auch Radfahrer dieses allgemeine Betretungsrecht; es gilt aber nur für die Straßen und festen Wege im Wald. Unter festen Wegen versteht man solche, die etwa durch eine wassergebundene Decke oder Schotter befestigt sind.

Weiterlesen? Anmelden bitte!

Sie können diesen und viele weitere Inhalte sofort freischalten, wenn Sie sich einloggen! Noch kein Abonnent?

Sie sind bereits Abonnent?

Weiterlesen?

Sie können diesen und viele weitere Inhalte sofort freischalten! Jetzt zwei Monate kostenlos testen!

waldnews.de Abonnement abschließen!