Die Befreiung der KFZ-Steuer lohnt bereits für kleine Forstbetriebe. Foto: Schlotmann
Frage und Antwort

Grünes Nummernschild bei 3 ha?

Zurzeit bewirtschafte ich 3 ha als Hobby im Nebenerwerb. In diesem Jahr werde ich Rentner. Bekomme ich für meinen Traktor ein grünes Nummernschild und spare damit die Kfz-Steuer?

Antwort von Arno Ruffer, Steuerberater, WLV: Das grüne Nummernschild und damit die Befreiung von der Kraftfahrzeugsteuer für einen Schlepper setzt seine Verwendung in einem land- oder forstwirtschaftlichen Betrieb voraus.

Weiterlesen? Anmelden bitte!

Sie können diesen und viele weitere Inhalte sofort freischalten, wenn Sie sich einloggen! Noch kein Abonnent?

Sie sind bereits Abonnent?

Weiterlesen?

Sie können diesen und viele weitere Inhalte sofort freischalten! Jetzt zwei Monate kostenlos testen!

waldnews.de Abonnement abschließen!